NAK-Unternehmerforum ist online

Dortmund. Das Unternehmerforum der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen hat seit dem 1. Juni eine eigene Internetadresse. Auf der informativen Webseite gibt es Neuigkeiten und Informationen zur Organisation und zu Inhalten.

Die Webseite diene dem Vereinsvorstand als einheitlicher und zentraler Kommunikationskanal, heißt es in einer Pressemitteilung. Zudem sollen mit dem Internetauftritt der Verein und die konkreten Vorteile einer Mitgliedschaft bei allen Interessenten und zukünftigen Mitgliedern bekannt gemacht werden. Es wird auch ein geschützter Mitgliederbereich für Vereinsmitglieder angeboten. Hierzu zählen unter anderem das Mitgliederverzeichnis, ein Branchenbuch sowie ein Forum für Gespräche und Diskussionen zu bestimmten religiösen, ethischen, sozialen und wirtschaftlichen Themen.

Webseite des NAK-Unternehmerforum NRW e.V.

5 June 2007