Fotos: W. Ruppe

Festgottesdienst mit Ordination von Apostel Peter Klene

Groningen. Sonntag, der 18. März 2007, war ein denkwürdiger Tag in der Geschichte der Neuapostolischen Kirche in den Niederlanden. Mit Peter Klene erhielten die Glaubensgeschwister dort wieder einen Apostel, der nun gemeinsam mit Bezirksapostel Theodoor de Bruijn die seelsorgerische und organisatorische Arbeit der Gebietskirche leiten wird.

Stammapostel Wilhelm Leber, der internationale Leiter der Neuapostolischen Kirche, hielt den Zentralgottesdienst in der Oosterpoort-Halle in Groningen. Der Gottesdienst wurde per Satellit live in verschiedene Gemeinden in den Niederlanden und nach Malta übertragen.

Als Gäste waren auch Bezirksapostel Karlheinz Schumacher (NAK Norddeutschland) und die Apostel Rolf Wosnitzka (NAK Mitteldeutschland) und Rudolf Kainz (NAK Österreich) eingeladen.

Apostel Peter Klene ist 49 Jahre alt und Apotheker von Beruf. Die Nieuw-Apostolische Kerk in Nederland zählt rund 12.000 Mitglieder in 78 Gemeinden. Lesen Sie weitere Details auf der Webseite der NAK Nederland.

19 March 2007