Neue Varianten zum Gesangbuch der Neuapostolischen Kirche

Frankfurt. Seit Ostern 2005 wird in den deutschsprachigen Gemeinden der Neuapostolischen Kirche das neue Gesangbuch eingesetzt. Nachdem in der Zwischenzeit mehr als 17 Monate Gelegenheit war, die zahlreichen neuen oder überarbeiteten Melodien kennen zu lernen, können über den kircheneigenen Friedrich-Bischoff-Verlag nun auch Textausgaben in zwei verschiedenen Größen bestellt werden.

Künftig werden auch Ausgaben in Leder und mit vergrößertem Schriftbild angeboten. Die Ausgabe 17/2006 der Kirchenzeitschrift „Unsere Familie“ wird darüber berichten. Eine Vorab-Information über die neuen Ausgaben des Gesangbuches ist bereits jetzt auf der Internetseite des Verlages nachzulesen.

7 September 2006