Neue Kirche in Konz

Konz. Konz, ein Städtchen vor den Toren Triers, hat seit Anfang Februar ein neues neuapostolisches Kirchengebäude. Bezirksapostel Hagen Wend, Präsident der Gebietskirche Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland, führte selbst den Weihegottesdienst durch.

Der Neubau war notwendig geworden, weil die bisherigen Räumlichkeiten nicht mehr den heutigen Bedürfnissen entsprachen. Die neue Kirche verfügt inklusive Empore über 70 Sitzplätze. Die Kosten für den Neubau betragen inklusive Inventar rund 315.000 €.

Interessant ist auch der Zeitungsartikel im "Trierer Volksfreund", in dem Bezirksapostel Wend Fragen beantwortet. Wir veröffentlichen den Artikel mit freundlicher Genehmigung der Redaktion.

Lesen Sie mehr. Der Zeitungsartikel steht hier, das Interview mit Bezirksapostel Hagen Wend hier.

16 February 2006