Der neue Kirchenbau in Starnberg (Foto: NAK Süd)

Neue Kirche in Starnberg geweiht

Der neue Kirchenbau in Starnberg (Foto: NAK Süd)

Starnberg. Den Gottesdienst zur Einweihung ihrer neuen Kirche feierte die neuapostolische Gemeinde Starnberg am Erntedanksonntag, 5. Oktober 2008. Der für die Gemeinden in Bayern zuständige Apostel Wolfgang Zenker weihte die Kirche als eine „Stätte der Erlösung, als Begegnungs- und als Wohnstätte des Herrn“. Im September 2007 war mit dem Neubau begonnen worden.

Der eingeschossige, klar geformte Neubau in Massivbauweise ist in einen höheren Gebäudeteil mit dem Sakralraum und einen niedrigeren Gebäudeteil mit den Nebenräumen gegliedert. Die beiden Gebäudeteile werden durch ein transparent gestaltetes Foyer umschlossen, das auch die Verbindung zum Kirchenvorplatz herstellt.

Lesen Sie unseren Bericht auf der Webseite der NAK Süddeutschland.

8. Oktober 2008